Dienstag, 24.02.2009

"Der Streik verärgert die Bürger und schadet dem Nahverkehr" Die Gewerkschaft ver.di bricht um die Frage des Auszahlungszeitpunktes einer bereits vereinbarten Tariferhöhung einen Streik vom Zaun


Nachfolgend kann unsere Pressemitteilung vom heutigen Tag als pdf-Datei heruntergeladen werden.


Downloads:
090224_pm_nahverkehr.pdf, 38kbytes


Zurück zur Übersicht

Kommunaler Arbeitgeberverband Hessen e.V. - KAV Hessen
Geschäftsstelle: Allerheiligentor 2-4, 60311 Frankfurt am Main / Postfach 10 31 31, 60101 Frankfurt am Main
Telefon: 069/92 00 47-0 , Telefax: 069/28 99 32 , E-Mail: info@kav-hessen.de