Montag, 17.12.2018

kurz:KAV 29/2018 vom 17. Dezember 2018


VGH: Kein Eilantrag Schwerbehinderter gegen Kündigung / GKV: Durchschnittlicher Zusatzbeitrag sinkt von 1,0 % auf 0,9 % / Prognosen: Deutsche Gehälter steigen 2019 um 2,9 bis 3,1 % / Bundesregierung rechnet bis 2035 mit steigenden Pflegebeiträgen

Nachfolgend kann unser kurz:KAV Ausgabe 29/2018 vom heutigen Tag als pdf-Datei heruntergeladen werden.


Downloads:
kurz-kav_29-2018.pdf, 105kbytes


Zurück zur Übersicht

Kommunaler Arbeitgeberverband Hessen e.V. - KAV Hessen
Geschäftsstelle: Allerheiligentor 2-4, 60311 Frankfurt am Main / Postfach 10 31 31, 60101 Frankfurt am Main
Telefon: 069/92 00 47-0 , Telefax: 069/28 99 32 , E-Mail: info@kav-hessen.de