Montag, 09.09.2019

kurz:KAV 34/2019 vom 9. September 2019


Arbeitsschutz: HSM warnt vor mangelhaften Defibrillatoren / Haushaltsplan 2020: Budgetplus von 3,3 Mrd. Euro für BMAS / „Krankschreibung ohne Arztbesuch ist keine Telemedizin“ / BAG: Arbeitgeber muss Stellen für Schwerbehinderte nicht retten / IW Köln: Viele unterschätzen sich im Einkommensvergleich

 

Nachfolgend kann unser kurz:KAV 34/2019 vom 9. September 2019 als pdf-Datei heruntergeladen werden.


Downloads:
kurz-kav_34-2019.pdf, 106kbytes


Zurück zur Übersicht

Kommunaler Arbeitgeberverband Hessen e.V. - KAV Hessen
Geschäftsstelle: Allerheiligentor 2-4, 60311 Frankfurt am Main / Postfach 10 31 31, 60101 Frankfurt am Main
Telefon: 069/92 00 47-0 , Telefax: 069/28 99 32 , E-Mail: info@kav-hessen.de